VOR-ORT-TERMINE

Vor-Ort-Termine
Reportagen aus Luxemburg und der Großregion

Im September 2015 erschien die vierte Publikation. Mit ‘Vor-Ort-Termine’ wird die Serie von Reportagen und Kurzgeschichten aus dem Luxemburger Alltag fortgeführt.
Alltagsgeschichten und besondere Momente prägen die Reportagen von JEM. Es sind Reportagen, aus Burgen, alten und neuen Arbeitsstätten oder ganz einfach von Nebenan. Der Autor durchstreift das Großherzogtum und die Großregion auf der Suche nach besonderen oder speziellen Orten und den Menschen die diese prägen oder prägten.
Alles Abseits von Luxleaks, Steuerparadies, Luxembourgbashing, AAA -Bewertungen, EU Kommission, Weltsicherheitsrat oder auch Nationbranding.
Die direkte Umwelt ist faszinierend, manchmal verblüffend oder gar exotisch. Die Geschehnisse müssen nicht unbedingt fern oder selten sein. Die Gegenwart feststellen, mit den Menschen reden, beobachten, Geschichten aufnehmen und Nachforschen. Es sind kaum Prominente, die bei JEM im Vordergrund stehen. Oder sie sind auf eine andere Art und Weise prominent: Menschen, die sich für irgendetwas einsetzen, vehement für eine Sache kämpfen oder ganz normale Dinge im ganz normalen Alltag tun: Rekordtransporte, Hüttenarbeiter, Gebäude oder gar ganze Orte die verschwinden.

ISBN: 978-99959-812-4-2
92 Seiten – DIN A5
Preis: 12,90 Euro

Bestellung auf BCEE: LU57 0019 6303 7596 3000
Vermerk: Vor-Ort-Termine
Bitte Versandadresse angeben.

Email: backes@pt.lu

Recent Comments
Categories
Newsletter
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.